ADC Design Experience 2018

Die „ADC Design Experience 2018“ ist am 13. September 2018 wieder zu Gast im Neuen Schloss in Stuttgart. Bereits heute möchten wir Sie auf diesen Kongress des Art Directors Club für Deutschland aufmerksam machen, die in Kooperation mit dem aed stattfindet. Wie sieht die Design-Welt der Zukunft aus? Der Art Directors Club stellt unter dem Motto „Humanity/Design“ 15 internationalen Referenten Existenzfragen. Was leistet Design im Kontext digitaler Automation? Wie viel „menschliches Maß“ braucht Design in Zukunft? Und ist „Simplify!“ ein Dogma, das gebrochen werden muss?

Als Referenten bestätigt sind zwischenzeitlich u.a. Künstler wie Mark Gmehling, Agenturgründer wie Rémy Clemente und spannende Köpfe aus der Wirtschaft: Franziska Weissbach (Head of Experience & Usability bei der ING-DiBa), Dr. Florian Röhrbein (Group Leader Intelligent Systems bei Kärcher) und Martin Cordsmeier, Gründer von Millionways. Sie alle bringen zum Kongress am 13. September neuesten Input zu spannenden Zukunftsfragen der Designwelt. Praxis gibt es am Folgetag im Rahmen eines Seminars.

Datum:
Donnerstag, 13.09.2018, 10:00 – 18:00

Veranstaltungsort:
Neues Schloss, Schlossplatz 4, 70173 Stuttgart,
Ort für das Seminar am Folgetag wird noch bekannt gegeben

Eintritt für den Kongress am 13. September:
199 Euro (aed Mitglieder, Code: aedxADC); 299 Euro (regulär)

Anmeldung: https://www.adc.de/tickets/#designexperience